| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Ich soll für einen Kunden eine neue Website aufbauen. Ja, beneidet mich: Auf der grünen Wiese. Der Kunde hat keine Ahnung von der Technologie, insofern kann ich da auch frei wählen. Nur genau das macht mir Sorge: Was soll ich machen? Was würdet ihr empfehlen: Klassisches ASP.NET WinForms oder ASP.NET MVC mit Razor oder ASP.NET AJAX?
29.09.2011
Knolli 11 3
1
Kann es sein, dass Du "WebForms" statt "WinForms" gemeint hast?
Matthias Hlawatsch 29.09.2011
4 Antworten
2
Wie umfangreich ist dein Projekt?
Wäre es nicht viel zeit- und ressourcessparender, wenn du ein frei verfügbares CMS einsetzt und darauf aufbaust? (Joomla, Typo3?) Denk an deinen Umsatz! ;-)
Ist die Microsoft Plattform ein Requirement? Sonst sollte man auch noch PHP, Rails etc. berücksichtigen.
WinForms hat übrigens nichts mit dem Bau von Webseiten zu tun.
Grüße,
Daniel
29.09.2011
puls200 3,8k 7
Na ich bin halt ein .NET-Mensch. Deshalb will ich nicht unbedingt mit PHP oder node.js anfangen. Das Projekt hat aber nur eine Handvoll Seiten. Das aufwändigste ist eine Datenbankabfrage mit einer Liste und eine Anmeldemöglichkeit. CMS: hm. ja, wäre auch was. Empfehlungen?
Knolli 29.09.2011
Ein vorhandenes CMS nimmt dir halt auch so Sachen ab wie RSS links, Browserabhängigkeiten uvm. Solche Dinge selbst zu implementieren kostet viel Zeit. Für eine kleinere Site kann ich Joomla empfehlen, dafür existieren ausserdem eine Unmenge an Erweiterungen. (http://www.joomla.de/)
puls200 29.09.2011
2
Schau dir mal das .NET CMS Umbraco an.
Ich habe das auch für kleinere Websites verwendet und bin mehr als zufrieden damit.
29.09.2011
michlG 1,7k 1 5
Umbraco bedeutet aber, dass ich einen SQL-Server brauche, oder?
Knolli 29.09.2011
Ich habe es jedenfalls mit dem SQL Server 2008 R2 Express am laufen. Ob das auch ohne geht, kann ich dir leider nicht sagen. Da müsstest evtl. auf deren homepage mal genau nachschaun
michlG 29.09.2011
1
Schließe mich puls200 an.

AJAX und MVC schließen sich im übrigen nicht aus. AJAX kann überall ergänzt werden, wobei ich (immer noch) ohne client-seitigem Javascript entwickeln würde um dann erst im Nachhinein zu ajaxifizieren *g*. Das hat den Vorteil, dass es auch ohne Javascript geht.

Razor oder nicht ist - wie so oft - reine Geschmackssache (wobei man mit Razor weniger schreiben muss und damit schneller sein sollte).

ASP.NET MVC für kleine Projekte würde ich nur empfehlen, wenn Du
a) auf den Geschmack kommen willst (als Lernprojekt sozusagen), oder
b) sowieso und immer in MVC denkst/entwickelst

Auch als .net-ler darf man dazulernen ;) Kleinere Projekte sind immer auch einer Chance für einen Einstieg in eine (komplett) andere Technologie - und damit auch außerhalb des .net Universums. Man darf nur nicht den Fehler machen, es dem Kunden aufzubürden - sowas muss unter "Schulung" abgehakt werden).
Ansonsten kommt es in der Regel auf den Kunden an.
29.09.2011
WolfgangKluge 1,0k 1 7
0
Hi,
klassische Antwort: Es kommt darauf an ...
Ohne genaue Anforderung wird Dir kein seriöser Berater etwas empfehlen können. Es macht auch keinen Sinn sich Gedanken über Werkzeuge zu machen, wenn Du nicht genau weißt wass Du bauen willst. Daher mein Vorschlag: Erst ein Pflichtenheft ausarbeiten, dann Gedanken über die Umsetzung machen. Wenn Du konkrete Anforderung hast, kann man Dir (ich denke auch hier) bestimmt helfen.

Grundsätzlich würde ich aber auch eher auf ein fertiges CMS zurückgreifen, als das Rad neu zu erfinden. Die Zeit, die Dir ein fertiges System bereits bei der Grundfunktionalität abnimmt, kannst Du nicht wett machen. Das bereits erwähnte Joomla ist bestimmt eine gute Wahl, ich persönlich bevorzuge Drupal. Ist zwar PHP aber ich habe es bisher noch nie gebraucht. Um ein berühmtes Werbezitat zu adaptieren: Es gibt für alles ein Plugin. Hier sind eher weitreichende HTML / CSS Kenntnisse notwendig als PHP Kenntnisse. Falls Du umbedingt beim .NET bleiben willst, solltest Du Dir auch DotNetNuke anschauen.
Übrigens, gibt es von Microsoft das WebMatrix. Damit kannst Du sehr einfach die gängigen WebApps ausprobieren (incl. der aller bereits erwähnten Vorschlage)
29.09.2011
Jaksa 4,0k 1 8

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH