| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Hi @all,

ich nutze einen Autocad Viewer als ActiveX in C#/WPF. Die Integration über ein Windows Forms-Formular, das in einem WindowsFormsHost gehostet wird funktioniert ohne Probleme. Auch der Zugriff auf die API-Methoden der ActiveX klappt.

Bei Autocad ist es so, dass eine Operation erst abgebrochen werden muss, bevor eine andere gestartet werden kann. Z.B. ziehe ich grad das Modell (Pan) und möchte dann mit dem Orbit das Modell drehen. Dazwischen muss ich Escape drücken, damit die Pan-Aktion abgebrochen wird und der Viewer wieder bereit ist für die nächste Operation.

Soweit so gut. Mit Drücken von Escape auf der Tastatur funktioniert alles super. Ich brauche aber eine Softwarelösung, weil an der Maschine nachher keine Tastatur vorhanden ist. Das heisst irgendwo auf meinem WPF od. Forms-Formular ist ein Button vorhanden, wenn ich den drücke soll er an die ActiveX-Komponente das Escape-Signal schicken. Ich hab schon die C#-Standardbefehle wie
SendKeys.SendWait("{Esc}");
probiert - ohne Erfolg, die ActiveX-Komponente bekommt einfach nichts mit außer den richtigen Tastaturdrücken.

Danke für eure Antworten!
News:
26.08.2011