| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo Zusammen,
wie ist es möglich die Inhaltssteuerelemente eines externen Word-Dokuments, welches über ein Word-AddIn automatisch geöffnet wird, anzusprechen um den richtigen Inhalt einzufügen?

Ich hab das ganze schonmal hinbekommen auf Dokumentenebene. Dort war ja das Dokument selbst der Einstiegspunkt für das von mir erstellte Menüband (Ribbon) welches die Befehle zum bearbeiten der Inhaltssteuerelemente beinhaltete. Dort konnte ich z.B. wie folgt den Inhalt des Inhaltssteuerelements "plainTextContentControl1" zuweisen:
MyDocument.Globals.ThisDocument.plainTextContentControl1.Text = "Beispiel";

Nun soll aber mein Menüband (Ribbon), mit seinen Funktionen, nicht nur in diesem einem Vorlageformular vorhanden sein, sondern grundsätzlich in Word eingebunden werden. Deshalb habe ich alles was ich bis jetzt so erstellt hab in ein Word-AddIn gepackt und angepasst. Nun hat sich der Einstiegspunkt von "ThisDocument" zu "ThisAddIn" verlagert und ich komme einfach nicht drauf wie ich die Inhaltsteuerelemente ansprechen kann. Das AddIn öffnet automatisch beim starten schon das richtige Dokument, das klappt soweit.

Wahrscheinlich seh ich den Wald vor Bäumen nicht xD
Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen ?
Danke!
News:
29.11.2011
DaTaBeRt 419 1 7
1 Antwort
1
Vielleicht hilft Dir ThisAddIn.Application.ActiveDocument.ContentControls bzw. ThisAddIn.Application.Documents[i].ContentControls weiter?

Update:
In einem application-level Addin kannst Du Inhaltssteuerelemente nicht zur Entwurfszeit zum Dokument hinzufügen, sondern nur zur Laufzeit. Wie das geht, steht in
Adding Content Controls at Run Time in an Application-Level Project.

Dein Addin muss ja mit beliebigen Dokumenten klarkommen, deshalb kann es nicht funktionieren, über einen Ausdruck wie ActiveDocument.plainTextContentControl1 auf ein bestimmtes Control zuzugreifen. Wenn Du ein neues Dokument öffnest, ist es ja erst mal "blank", und Du musst erst mal zur Laufzeit die Controls anlegen, auf die Du über Dein Menüband zugreifen willst.
29.11.2011
Matthias Hlawatsch 13,2k 4 9
Vielleicht tut es das, nur leider habe ich keine Ahnung was Du damit meinst?
Carsten
Carsten Ilwig 29.11.2011
Sorry, da habe ich auf die Falsche Frage geklickt.
Bitte Antwort ignorieren.
Carsten Ilwig 29.11.2011
Hmm ja, das hab ich auch schon probiert aber er erkennt einfach den namen danach nicht, sagt gibt es nicht
DaTaBeRt 30.11.2011
@DaTaBeRt: siehe mein Update.
Matthias Hlawatsch 30.11.2011
Super Danke Dir, bin schon fleissig dabei mich da einzuarbeiten. Damit könnte es klappen :D
DaTaBeRt 30.11.2011

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH