| 

.NET C# Java Javascript Exception

4
Angeblich soll man die Windows Suche (Windows Search) über die WinRT vereinfacht nutzen können, da darüber die Funktionen nicht über komplexe API-Aufrufe, sondern per Klasse anbindbar sind. Geht das nur für Windows-8-Apps oder auch in klassischen Anwendungen und wenn ja, wie stelle ich hier den Verweis her?
News:
30.08.2013
W.Meisner 158 5
1 Antwort
1
Die WinRT und die darüber bereitsgestellte Windows-Search-Funktionalität sind ausschließlich unter Windows 8 und höher nutzbar! Die WinRT-Funktionalität kann in modernen Anwendungen - also in den Apps für die Kacheloberfläche - dirket und ohne manuelle Verweisherstellung genutzt werden. Die Verweiserstellung zur WinRT für Desktop-Anwendungen erfordert allerdings zuerst eine manuelle Anpassung der zugehörigen Projektdatei:

  • Zunächst wird ein Projekt (WPF, Silverlight, WinForms) angelegt und als Zielframework .NET 4.5 gewählt
  • Nach dem Speichern des Projektes und Beenden von Visual Studio 2012 wird die Projektdatei Projektname.vbproj (VB.NET) bzw. Projektname.csproj bearbeitet und die Zielplattform angepasst:

    <PropertyGroup>
    <TargetPlatformVersion>8.0</TargetPlatformVersion>
    </PropertyGroup>


  • Erst jetzt kann das Projekt erneut geladen und der Verweis über den Eintrag "Windows\Windows" hergestellt werden.
  • 02.09.2013
    Claus M. 2,9k 9
    Das funktioniert. Danke!
    W.Meisner 02.09.2013
    VS zu beenden sollte doch aber nicht nötig sein: Im Solution Explorer Rechtsklick auf das Projekt, "Projekt entladen", dann "Bearbeiten Projekt" und schließlich (nach getaner Arbeit) "Projekt erneut laden". Oder hat sich das in VS 2012 geändert?
    Matthias Hlawatsch 02.09.2013
    Die letztgenannte Variante ist natürlich ebenfalls möglich ;-).
    Claus M. 03.09.2013

    Stelle deine .net-Frage jetzt!
    TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH