| 

.NET C# Java Javascript Exception

4
Thom Gerdes hat hier gezeigt (Quellen), dass die WinRT (Windows Runtime) auch unter Delphi nutzbar ist (und zwar so, wie es auch in herkömmlichen Desktop-Anwendungen möglich ist. Welche Delphi-Version bietet eine direkte Unterstützung für die Entwicklung von Windows Store Apps? Oder muss ich dazu in jedem Fall das große RAD Studio XE3 erwerben?
News:
05.02.2013
Tom L. 113 1 5
1 Antwort
1
In neueren Delphi-Versionen mit FireMonkey ist es möglich, Programme zu entwickeln, die dem Windows-8-UI ähneln (Metropolis-Stil). Es handelt sich aber nicht um WinRT-Applikationen, sondern um Desktop-Programme, die das Modern UI nur imitieren.

Mit Hilfe der Komponente LiveTile soll es möglich sein, Delphi-Applikationen in die Windows-8-Startseite zu integrieren. Dazu braucht man ein Code-Signing-Zertifikat. Die Umsetzung soll recht komplex sein, aber mit Delphi XE3 laufen. Mehr ist in Ausgabe 24 des Blaise Pascal Magazine beschrieben (http://www.blaisepascal.eu).

In künftigen Delphi-Versionen soll die Entwicklung von Windows Store Apps direkt unterstützt werden.
04.06.2013
jwdietrich 58 4

Stelle deine Delphi-Frage jetzt!