| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Um einer TopLevelDomain domain.com auf http://www.domain.com/ umzuleiten verwende ich in der .htaccess folgendes Konstrukt:


RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^http://www.domain.com$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.domain.com/$1 [L,R=301]


Nun möchte ich gerne eine domain.de Domain UND eine domain.com Domain auf die http://www.domain.com/ Domain umleiten.
Einfach dazu kopieren geht nicht:

RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^http://www.domain.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.domain.com/$1 [L,R=301]


Auch das hier funktioniert nicht:

RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^http://www.domain.de$ [NC]
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^http://www.domain.com$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.domain.com/$1 [L,R=301]


Hat jemand einen Tipp, wie ich domain.de und domain.com auf http://www.domain.com/ umleiten kann?
News:
18.03.2010
Mario Priebe 6,0k 3 9
1
Habe ich dich da richtig verstanden, dass beide Domains (also .de und .com) auf das Base-Verzeichnis redirecten?

Wenn Ja dann müsste eigentlich folgendes klappen:

RewriteEngine on
RewriteBase /
RewriteRule (.*) http://www.deinedomain.com/$1 [R=301,L]

Damit würde alles, was im Base-Ordner also / landet sofort weitergeleitet an www.deinedomain.com
Dustin Klein 18.03.2010
Ich sehe aber gerade das die .de Domain über einen anderen Hoster läuft und es so garnicht geht. Ich muss das absprechen wie da der redirect statt findet. Vielen Dank dir erstmal
Mario Priebe 18.03.2010
Ich hab dazu auch einen netten CheatSheet gefunden: http://www.addedbytes.com/cheat-sheets/mod_rewrite-cheat-sheet-version-1/
Mario Priebe 18.03.2010
Prinzipiell ist der Hoster egal. Wenn du Domain lol.de umleitest auf das base verzeichnis von lol.com und dann beide auf www.lol.com umleiten willst sollte das mit obiger Methode funktionieren.

Der Hoster ist also wurst, solange er zum gleichen Ziel routet. Wenn das Ziel allerdings unterschiedlich ist, musst du zwei .htaccess Dateien nutzen. Und auf jeden Fall die 301er Weiterleitung nehmen!
Dustin Klein 18.03.2010
Ja ich muss erstmal checken lassen, wie die .de Domain geroutet wird
Mario Priebe 18.03.2010
muss es unbedingt htaccess sein ?

Weitere Möglichkeiten wären ja ein entsprechener vHost mit Alias-Adressen (zumindest beim Apachen keine Problem) im Zusammenspiel mit passendem DNS-Eintrag.

Oder, falls Serverseitige Skripte möglich sind, in der Index.*** -Datei einfach einen Location-Header schicken mit der gewünschten Zieladresse.
MiW 21.10.2010
1 Antwort
0
Bei vielen Providern kannst Du angeben, ob eine Doamin ein eigenes htdocs-Verzeichnis haben sollen oder auf eine andere Domain weiterleiten sollen. Das geht auch bei Plesk problemlos, so dass die Leute dann immer auf http://www.domain.com/ landen anstatt auf domain.de. Nutze doch dieses Feature dafür und bau in Deine Anwendung eine kleine Funktion ein, welche die aktuelle Domain abfragt und ansonsten immer zur richtigen Domain per Header umleitet.
30.05.2011
daniel.weber 111 2

Stelle deine Htaccess-Frage jetzt!