| 

.NET C# Java Javascript Exception

3
Ich habe mich letztens mit einem Kollegen unterhalten, der Webdienste mit den älteren VS-Projektvorlagen generiert hat und diese weiterhin verarbeitet, nicht aber auf die WCF wechselt. Daraufhin habe ich überlegt, ob es nicht möglich ist, die mit VS2008 ausgelieferten Projektvorlagen direkt in die letzten beiden VS-Versionen zu übernehmen. Wer weiß, wie ich diese übernehme – also welche Dateien gehören zu dieser Vorlage - und an VS20010/2012 binde? Oder was spricht dagegen, Webdienste im ursprünglichen Format zu kodieren?
News:
29.04.2013
JohnG 225 1 6
1 Antwort
1
Die Funktion, die Du suchst (wenn ich Dich richtig verstanden habe) hat nichts mit den Projektvorlagen zu tun, sondern nur mit der VS-Version. Seit VS 2010 ist sie (zugunsten der WCF-Unterstützung) etwas versteckter als vorher. Hier gibt es einen Blog-Post, der erklärt, wo sie zu finden ist:

http://blog.stevienova.com/2010/10/01/visual-studio-2010-adding-a-web-reference/

Update: ok, Du meinst tatsächlich eine Projektvorlage (mich hatte das Wort "generieren" verwirrt), und zwar vermutlich "ASP.NET-Webdienstanwendung", richtig? Die gibt es auch in VS 2010, allerdings muss man als Zielframework .NET 3.5 oben im Dropdown einstellen. Inwieweit das eine tatsächliche technische Voraussetzung oder einfach nur "guidance" ;-) ist, kann ich nicht sagen.
29.04.2013
Matthias Hlawatsch 13,2k 4 9
Diese Funktion zur Anbindung kenne ich bereits. Meine Frage bezieht sich tatsächlich auf die Webdienst-Projektvorlagen, die es mal gab (bei der Version bin ich mir nicht sicher, aber es müsste VS2008 gewesen sein). Diese Vorlagen wurden mit VS2010 nicht mehr mit ausgeliefert, müssten aber übernehmbar sein, da auch zugehörige Projekte mit VS2010 verarbeitbar sind.
JohnG 29.04.2013
Siehe mein Update.
Matthias Hlawatsch 29.04.2013

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH