| 

.NET C# Java Javascript Exception

4
Guten Abend zusammen,

wie man in WPF die Reihenfolge der Steuerelemente beeinflussen kann, wenn die Tab-Taste gedrückt wird, ist mir bekannt. Zumindest zwei Möglichkeiten:

1) TabIndex setzen. Das erinnert mich aber an die schlechte Kopie der alten VB6-Welt. Zumal es dort möglich war, "von hinten" anzufangen und alle auf 0 zu setzen - in VB.Net leider nicht.
2) Reihenfolge der Controls im XAML ändern.

Ich denke mir, da muss es etwas Schöneres geben. Das "DocumentOutline" wäre ein guter Ansatz, wenn man jetzt noch die Reihenfolge im XAML per Drag & Drop verschieben könnte, wäre das perfekt. Ich habe mal eben Blend 4 ausprobiert, dort ist das quasi schon umgesetzt - nur leider bekomme ich bei etlichen Dialogen Fehler ausgegeben und das XAML wird gar nicht erst angezeigt. Allerdings gucke ich mir das morgen in Ruhe noch einmal an.

Google hat mir leider nicht geholfen. Kennt jemand von Euch ein Tool direkt für VS 2010 welches den Xaml-Code neu anordnen kann?

Danke bereits im voraus.
Jens
01.03.2011
Jens Duczmal 2,6k 1 3 9
Jens Duczmal 2,6k 1 3 9
Hast du hier schon einen Ansatz finden können?
Mario Priebe 22.03.2011
Bedingt. Ich habe es doch über Blend 4 versucht und ein wenig gebastelt, bis die Fehler weg waren. Auf Dauer und mit vielen Dialogen aber nicht wirklich schön. Mir fehlt nur die Zeit (und das Knowhow), eine Extension zu entwickeln. Die würde ich hier umgehend posten.
Jens Duczmal 22.03.2011
1 Antwort
0
Am besten hilft wohl: Productivity Tools installieren und dann mit [Alt][Pfeil rauf] bzw. [Alt][Pfeil runter] ganze Zeilen im XAML verschieben.
15.04.2011
FunDrive 21 2
Strg X und V tun es dann auch. Nebenbei haben die meisten Controls mehr als eine Zeile.
Jens Duczmal 15.04.2011

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH