| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Guten Morgen meinerseits,

kann man mit einer Select-Anweisung Daten vom Typ VARCHAR2 mit Hochkomma auslesen??

z.B. SELECT Name, Alter FROM Table1;
Ausgabe: Rainer, 16

Möchte das als Ausgabe:
'Rainer', 16 ausgegeben wird.

Bedanke mich und noch eine angenehme Woche.
News:
19.08.2015
deli_gicik 6 5
1 Antwort
0
Versuch's mal damit:
für MS SQL Server:
SELECT '''' + Name + '''' as Name, [Alter] FROM Table1;


für Oracle:
SELECT '''' || Name || '''' as Name, "Alter" FROM Table1;

oder
SELECT CONCAT(CONCAT('''' , Name), '''') as Name, "Alter" FROM Table1;



Edit: Reservierter Bezeichner "Alter" escaped.
19.08.2015
HKogler 66 2
nimmt er leider nicht an.
"unexpected Token" wird als Fehler ausgegeben.
deli_gicik 19.08.2015
Naja.. ich komme ja doch eher aus der MS-SQL-Welt :)
Lt. Oracle-Referenz sollte es hiermit passen.
http://docs.oracle.com/cd/B19306_01/server.102/b14200/operators003.htm
HKogler 19.08.2015
danke für die Hilfe, aber leider will der nicht.
deli_gicik 19.08.2015
Ich hab's mal auf http://sqlfiddle.com ausprobiert... Die Syntax passt.
Möglicherweise liegt es daran, dass 'Alter' ein Reserviertes Wort ist.
HKogler 19.08.2015
Alter war ja nur ein Beispiel :). Scheint also richtig zu sein, vllt nimmt Groovy diese Schreibweise nicht an.
deli_gicik 19.08.2015
Wenn du das Ergebnis der Abfrage eh mit Groovy weiterverarbeitest, warum fügst du die Hochkommas nicht einfach via Groovy-Code hinzu?
phg 19.08.2015
wie meinst du das mit dem Groovy-Code? Bin Neueinsteiger, daher die Frage :)
deli_gicik 21.08.2015
Du hast bei den Tags auch groovy stehen, darum dachte ich du verwendest http://www.groovy-lang.org/ zusammen mit SQL - Anscheinend ein Missverständnis ;)
phg 21.08.2015
ne hast schon gedacht und verstanden, ich habe dich eher falsch bzw. missverstanden. sorry.
deli_gicik 24.08.2015
1
kein thema, dafür spricht man ja miteinander ;) und spricht was spricht gegen

println "'${name}', ${alter}"

(meine ergoogelten Groovy-Kentnisse beschränken sich übrigens auf obige Zeile ;)
phg 25.08.2015
Genauso habe ich das auch am Ende gemacht. Erst ganz normal mit einer SQL-Abfrage ausgelesen und so ausgegeben.
deli_gicik 26.08.2015

Stelle deine --Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH