| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Bei meinem Brötchengeber arbeiten wir mit Microsofts Team Foundation Server TFS 2010. Ich suche nach einem kostenfreien, praxisbezogenen Tutorial im Netz. Die MSDN-Seiten sind als Nachschlagewerk gut, aber bislang jedenfalls habe ich dort oder woanders noch keinen Quick-Setup-and-Quick-get-running-Guide gefunden.

Mein Schwerpunkt ist, in einem eigenen Projekt Consulting- und Support-issues zu tracken. Davon, die Consulting- und Support-issues in einem TFS-Projekt abzuwickeln, versprechen wir uns, dass es einen regen Austausch von issues zwischen dem Dev- und dem Consult-Projekt gibt. Allerdings möchten wir den Kunden lesenden und schreibenden Zugriff auf die sie betreffenden Consulttasks geben, Dev und die issues anderer Kunden sollen sie nicht mal gelistet sehen. Stichworte also: Öffnung von TFS ins Internet, ist die grundsätzlich möglich, wie fein lässt sie sich steuern? Sollen Kunden den TFS-Webclient nutzen, oder lokale Clients? Es könnte auch sein, dass wir irgendwann dahin kommen, aus Exchange-Mails an bestimmte Adressen automatisch issues erzeugen zu wollen, das sollten wir uns dann nicht konfigurativ verbauen. Geht auch prinzipiell, ist aber noch in der Entscheidungsfindung. Das Erzeugen von Tasks durch Kunden über's Netz wird es nicht ablösen, sondern höchstens ergänzen.

Wir sind also noch beim ersten Ausprobieren, ob konfigurative Vorgaben, die für uns crucial sind, mit TFS überhaupt gehen. Ich will deshalb nicht den TFS vorab von Grund auf und in jedem Detail lernen müssen, so ein gründlicher Primer soll das nicht sein, und er soll sich nicht an Devel- und Admin-Anfänger richten.

Natürlich freue ich mich auch über eure Erfahrungsberichte, wenn es welche gibt. Vielleicht brauche ich dann auch keinen Primer mehr ...
News:
12.09.2012
mupan 575 1 8
1 Antwort
1
Für deine Kunden kannst du "Work Item Only View" Benutzer einrichten:
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/cc668124.aspx
14.09.2012
phipu 287 1 8
Wir testen nun den Feedback Client, den M$ zu TFS / VS 2012 anbietet. Nach dem Upgrade auf 2012. Ein Work Item Only View klingt zwar zunächst komisch, aber nach der Beschreibung scheint er genau auf unsere Anforderung zu passen. Ich werd das dem Zuständigen so weitergeben, falls wir doch eine Alternative zum Feedback Client brauchen. Danke.
mupan 17.09.2012
Ich bin froh, wenn ich TFS-Administration nicht auch noch lernen muss. Deshalb war mir die Antwort sogar lieber. Ich hab gar nicht geglaubt, dass es eine einfache Lösung geben könnte.
mupan 17.09.2012

Stelle deine Tfs-Frage jetzt!