| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo Kicker,

in einem Windows Phone Projkt (7.1, VB) mit VS 2010 greife ich per ServiceReference (WSDL-Datei) auf einen Dienst zu. Die Methoden wurden alle automatisch asynchron erstellt und und funktionieren auch.
Wenn ich nun in einem WinForms Projekt (NET 4.0, VB) auch eine ServiceReference auf die selbe WSDL-Datei erstelle und auch alle Methoden asynchron erstellen lasse, sollte man doch meinen, dass das selbe Objektmodel generiert wird. Ist aber nicht so! Das Objektmodell hat ein paar mehr Typen, welche auch bei einigen Klassenkonstruktoren zusätzlich verwendet werden. Die entsprechenden Codestellen unterscheide ich nun per Compilerpragma. So weit so gut.
Der Code läuft nun ohne erkennbare Ausnahmen durch. Do offensichtlich wird die SOAP-Response (nachweislich enthalten in IAsyncResult) nicht ordentlich in das Objekmodel der ServiceReference gemappt, sodass es keine Rückgabe auf meinen Request gibt.

Hat jemand vieleicht eine Idee, um den Code im WinForms Projekt mit möglichst wenig Änderungen lauffähig zu machen?

Mfg
Traudi
23.02.2012
traudi 231 5