| 

.NET C# Java Javascript Exception

3
Über die Methoden "back" und "forward" kann ich sehr komfortabel zwischen den angesteuerten Seiten im Browser (Histrory) wechseln. Die Eigenschaft "length" liefert die Anzahl der History-Elemente zurück. Die Methode "go" erlaubt unter Angabe eines Zahlenwertes das zurück- und weiterblättern um mehr als ein Element. Das soll aber nicht mit allen Browsern funktionieren. Sollte man deshalb generell auf die Anwedung der Methode "go" verzichten oder wo finde ich weiterführende Informationen dazu, welche Browser/Brwoser-Versionen sich in diesem Bereich unterschiedlich verhalten?
05.05.2012
rdhc1330 11 2
1 Antwort
2
Hier ist eine Beschreibung und eine Angabe, welche Browser 'go' ab welcher Version unterstützen.

"Das soll aber nicht mit allen Browsern funktionieren"
-> Woher stammt diese Aussage?

"Sollte man deshalb generell auf die Anwedung der Methode "go" verzichten"
-> Mir fällt eh kein so richtig wirklicher Anwendungsfall for 'go' ein :)

[Edit]
Ach ja: 'go' wir von einigen Browsern nur ausgeführt, wenn der Aufruf durch eine Nutzerinteraktion (also z.B. einen Klick) ausgelösst wurde. Das ist ein Sicherheits-'Feature'. Ich weiss aber leider nicht mehr welche Browser das machen.
06.05.2012
DaSpors 4,2k 2 8
DaSpors 4,2k 2 8

Stelle deine Web-Frage jetzt!