| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo,

ich habe ein mir unerklärliches Problem:
Wenn ich innerhalb einer Post-Variablen die CSS Einstellung
border-width: 1px;
übergebe meldet mein Webserver: 403 Forbidden - You don't have permission to access /index.php on this server.

Hier einige Serverdetails: Lunux, Apache, PHP 5.2, Suhosin

Ich den Code mal auf ein Minimum rediziert und in einer Datei test.htm, so dass der Fehler noch auftritt:
<form ACTION="test.htm" METHOD="POST">
<input type="text" name="test">
<input type="submit">
</form>

Der Fehler wird bei genau folgender Zeichenfolge herforgerufen:
width: 1px

auch wenn ich das Leerzeichen weg lasse wird der Fehler hervorgerufen:
width:1px

folgende geht wiederrum (kein Fehler):
idth:1px

folgendes funktioniert z.B. auch:
width: 10px


Verschiebe ich das Script in eine Ordner Namens admin funktionierts, im root Verzeichnis und z.B. im Ordner dateien nicht!?

Irgendwie versteh ich das alles nich ... ich denke, dass es an den Einstellungen des Webservers liegen kann!?
04.06.2012
Annatomie 11 2
3
Ich vermute, das Problem hat was mit der test.php zu tun, zu der die POST-Daten geschickt werden. Kannst Du die mal (ggf. auszugsweise) in Deine Beschreibung mit aufnehmen?
Matthias Hlawatsch 04.06.2012
Danke, habs jetzt nochmal klarar beschrieben. Es ist das gleich bei einer htm-Datei, deshalb habe ich die Datei jetzt in meiner Beschreibung umbenannt. Der Code steht in der Datei test.htm und über das Formular wird die selbe Datei wieder aufgerufen.
Annatomie 06.06.2012
Das wird so nicht funktionieren, aber ich befürchte hier existiert ein tiefergreifendes Verständnisproblem. Der Browser sendet das Formular ab den Server und zwar an Datei test.htm. Diese kann mit den Formulardaten (in der Regel) nichts anzufangen
Jaksa 06.06.2012
1
@Jaksa: Klar. Wäre trotzdem interessant zu wissen, warum der Server sich so merkwürdig verhält.
@Annatomie: Bei mir läuft das. Habe allerdings kein Suhosin installiert. Ich tippe darauf, dass irgendeine serverseitige Komponente, z.B. Suhosin, den POST-Request abfängt und Dich bei bestimmten POST-Inhalten auf eine Seite weiterleitet, auf die Du keinen Zugriff hast.
Matthias Hlawatsch 06.06.2012
@Jaska: Ja, war eigentlich auch eine PHP-Datei. Trotzdem müsste es meiner Auffasssung nach funktionieren, ohne die Fehlermeldung.
@Mathias Hlawatsch: Danke fpür den Test. Das es an Suhosin liegt habe ich auch schon vermutet. Aber bei einer htm-Datei dürfte Suhosin doch eigentlich keine Auswirkung haben, da es ne reine PHP-Sache ist, oder?
Annatomie 07.06.2012
1
Keine Ahnung - von Suhosin hatte ich zuvor noch nie was gehört, PHP ist auch nicht mein Hauptbetätigungsfeld. Aber da eine reine HTML-Seite normalerweise nie das Ziel eines POST-Requests ist (sie könnte ihn ja gar nicht verarbeiten), fände ich es nicht so überraschend, wenn sich Suhosin einfach in jeden POST-Request hineinhängt.
Matthias Hlawatsch 07.06.2012
2 Antworten
0
wollte win Kommentar schreiben und habs aus versehen ins Antwortfeld getippt. Das Kommentar ist mittlerweile richtig plaziert, aber diese Antwort kann ich nicht mehr löschen, nur editieren, is also hinfällig.
06.06.2012
Annatomie 11 2
@Jaska: Ja, war eigentlich auch eine PHP-Datei. Trotzdem müsste es meiner Auffasssung nach funktionieren, ohne die Fehlermeldung.
@Mathias Hlawatsch: Danke fpür den Test. Das es an Suhosin liegt habe ich auch schon vermutet. Aber welche Einstellung könnte das genau sein!? Is ja schon blöd, da die Zeichenfolge in einem HTML/CSS-Code, wie ich ihn in der POST-Variablen versenden möchte, durchaus vorkommen kann.
Annatomie 06.06.2012
0
Hast du Xedebug installiert? Dann kannst du dir doch genau anschauen was da passiert?
16.06.2012

Stelle deine Post-Frage jetzt!