| 

.NET C# Java Javascript Exception

0
Scheinbar wird das Attribut Position Fixed nicht unterstützt im IE6, gibt es hierfür einen workaround? (Am besten ohne fremdes Javascript)
Mit der Berechnung der Scrollhöhe funktioniert es nur mangelhaft, da es immer zu einer Verzögerung kommt und das Div "zuckt".
(Weg mit dem IE6!!!)
07.09.2009
Juli 9 1 2
6 Antworten
2
JavaScript würde ich auch nicht verwenden, zumal das dann bei deaktivierdem JS garnicht angezeigt wird im schlimmsten Fall, und die Seite bremmst.

Ich würde ebenfalls IE 6 offiziell NICHT supporten - irgendwann muss ja einmal Schluss sein mit dem Unsinn, oder bist du darauf angewiesen (kommerzielle Seite etc)?

Ansonsten eine Browserweiche und ohne FIXED arbeiten für IE + eine Meldung das der Browser nicht supportet wird. -> http://www.bringdownie6.com/

Rein theoretische Alternative wäre natürlich Frames, demnach kenne ich keine wirkliche Alternative...
07.09.2009
Firebird 41 1 1
super link . bin ich irgendwie noch nicht drübergestolpert. Zitat: "Ensure sites work in IE6, but don't waste a lot of time fixing non-critical issues." :-)
stiV 07.09.2009
bin leider drauf angewiesen :(
Juli 07.09.2009
Dann bleibt dir wohl nur die Möglichkeit auf 'fixed' zu verzichten. Falls du das nur für eine Navigation oÄ brauchst, ist es ja nicht so tragisch ob ein paar Leute da extra hochscrollen müssen oder nicht...
Firebird 08.09.2009
2
Wenn die Berechnung der Scrollhöhe ruckelt sieht es schlecht aus, den CSS mäßig kann man dem Browser kaum etwas beibringen.

Auch wenn du geschrieben hast du möchtest kein fremdes JS verwenden, könntest du dir die IE7 Library ansehen, das ist eine JS Libary die den alten IE 5/6 einige neue Features beibringt, unter anderem Position fixed, sowie transparente PNG's.

Zu finden unter http://dean.edwards.name/IE7/.

Ich habe das mit Position fixed nicht getestet, jedoch steht in der Beschreibung von der Library das der IE mithilfe der Libary position: fixed kennt und das flimmerfrei. :)
07.09.2009
BiX 149 1 5
BiX 149 1 5
Werde ich mir anschauen! Danke
Juli 07.09.2009
1
Hi,

es gibt eine Möglichkeit ein Position fixed zu simulieren. Dies ist alelrdings mit ein/zwei weiteren DIV-Boxen (o.ä.) im HTML-Code und etwas CSS-geschmiere verbunden, was vom einen Browser mal so und vom anderen mal so interpretiert wird.
Im Prinzip positionierst du den BODY "absolute" in die linke obere Ecke und gibst ihm als max-height 100% mit. Sagst dann zusätzlich overflow: hidden, damit der IE nicht auf die Idee kommt die Box trotz Deiner Restriktionen zu vergrößern. Anschliessend kannst Du nun innerhalb deines Bodys einzelne Elemente mit absolute positionieren was aber bei einer maximalen Höhe von 100% im Body (bzw. dem übergeordneten Element) den gleichen Effekt hat wie ein fixed. Hier sollte man sich die Eigenart des IE zu nutze machen, das dieser nicht existierende CSS-Beschreibungen wie * HTML DIV#xy als DIV#xy interpretiert.

Sie Dir als Beispiel hierzu http://www.schoenundgutband.de/ an Hier habe ich 2 Elemente (die Scrollbar am oberen Rand sowie das Menü auf der linken Seite "fixed" (für den IE "absolute") ausgerichtet.
07.09.2009
Ralf D. 89 2
0
http://www.tgdaily.com/content/view/40785/140/
http://www.googlewatchblog.de/2009/07/14/youtube-stellt-unterstuetzung-fuer-ie-6-ein/

wenns kein absolutes must-have ist, würd ich das an deiner stelle auch so machen. Wer den 6er IE nehmen will, muss dann eben einsehen, dass nicht 100% schön aussieht. Hatten mal ein ähnliches Problem - und die Lösung für uns ist tatsächlich gewesen zu sagen, dass der IE6 nicht unterstützt wird und eben nicht alles perfekt darstellt...

PS: Sorry, ich weiß die Anwort ist nicht sehr hilfreich, aber ich empfehle dir wirklich da nicht mehr viel Zeit reinzustecken, sondern den veralteten Browser sein zu lassen. Wie gesagt - wenn das möglich ist.
07.09.2009
stiV 66 1 2
stiV 66 1 2
Ist auch richtig so, dass die den Support einstellen, aber leider geht das in meinem Fall nicht :( Ich danke dir trotzdem!
Juli 07.09.2009
0
Hi,

es gibt eine Möglichkeit ein Position fixed zu simulieren. Dies ist alelrdings mit ein/zwei weiteren DIV-Boxen (o.ä.) im HTML-Code und etwas CSS-geschmiere verbunden, was vom einen Browser mal so und vom anderen mal so interpretiert wird.
Im Prinzip positionierst du den BODY "absolute" in die linke obere Ecke und gibst ihm als max-height 100% mit. Sagst dann zusätzlich overflow: hidden, damit der IE nicht auf die Idee kommt die Box trotz Deiner Restriktionen zu vergrößern. Anschliessend kannst Du nun innerhalb deines Bodys einzelne Elemente mit absolute positionieren was aber bei einer maximalen Höhe von 100% im Body (bzw. dem übergeordneten Element) den gleichen Effekt hat wie ein fixed. Hier sollte man sich die Eigenart des IE zu nutze machen, das dieser nicht existierende CSS-Beschreibungen wie * HTML DIV#xy als DIV#xy interpretiert.

Sie Dir als Beispiel hierzu http://www.schoenundgutband.de/ an Hier habe ich 2 Elemente (die Scrollbar am oberen Rand sowie das Menü auf der linken Seite "fixed" (für den IE "absolute") ausgerichtet.
07.09.2009
Ralf D. 89 2
0
Dieser Artikel beschaeftigt sich mit Workarounds for das "position: fixed"-Problem in den unterschiedlichen IE-Versionen:
http://tagsoup.com/cookbook/css/fixed/
08.09.2009
jaboe 41 1 2

Stelle deine Javascript-Frage jetzt!