| 

.NET C# Java Javascript Exception

3
Ich habe folgendes Problem:
Ich möchte ein Bild mithilfe der Normalverteilung, oder auch Gauß-Verteilung genannt, glätten.
Das Bild muss in Graustufen vorliegen, was kein Problem ist. Für die Realisierung wollte ich die Polar-Methode nutzen. Jedoch lese ich immer von Zahlen im Intervall von [0;1].
Wikipedia schreibt dazu:
a1 = 2*u1-1, wobei u1 zwischen 0 und 1 liegt.
a2 = 2*u2-1, wobei u2 zwischen 0 und 1 liegt.
falls q=a1^2+a2^2 null oder größer als eins ist müssen u1 und u2 neu gebildet werden.
Allerdings sind u1 und u2 im Falle eines Bildes ja keine Zufallszahlen und können folglich auch nicht neugebildet werden.

Vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen, schoneimal vielen Dank im vorraus.
01.04.2012
Simon Rühle 147 7
1 Antwort
5
Ich habe einen Weg gefunden:
Ich lese um jeden Punkt die angrenzenden Pixel aus, und erhalte so eine Matrix.
Diese Multipliziere ich mit dieser:
1 2 1
2 4 2
1 2 1

danach Addiere ich alle Zahlen aus der Matrix und teile das Ergebnis durch 16.
01.04.2012
Simon Rühle 147 7

Stelle deine Gauss-verteilung-Frage jetzt!