| 

.NET C# Java Javascript Exception

4
Welche Möglichkeiten gibt es, ein Office-Plug-In durch Microsoft zertifizieren zu lassen (Stichwort: Kompatibilität)?
News:
04.10.2011
Gast
41 2
3 Antworten
4
Spannend dabei ist, dass Veritest mittlerweile Tools anbietet, die Microsoft ebenfalls nutzt. Diese erlauben es, das eigene Produkt selbst anhand der notwendigen Kriterien zu testen, um das Ergebnis vorwegzunehmen. Sobald dieses bestätigt, dass alles grün ist, schickt man die Daten an Veritest und spart sich so eine Menge Zeit und Geld. Früher war das Problem, dass Veritest z.B. eine virtualisierte Umgebung zum Testen von Produkten aufbauen musste und nur ein kleines Zeitkontingent in den Gebühren inklusive waren. Jeder erneute Test, falls etwas fehlgeschlagen ist und vom Entwickler nachkorrigiert werden musste, kostete darüber hinaus extra.

Ansonsten gilt es, aufzupassen, was exakt die Anforderungen sind. Ich kenne den aktuellen Stand nicht, früher aber z.B. war es so, dass es einen Unterschied gab zwischen z.B. "Works With" und "Certified For" (beispielsweise im Zusammenhang mit Windows Server 2008 R2). Während bei "Certified For" die Regeln ziemlich streng waren und alle (!) Executables via Code Signing signiert sein mussten, war das bei "Works With" zwar gern gesehen, aber nicht nötig. Da die Dokumentation in dieser Hinsicht ziemlich schwammig war, haben wir das erst festgestellt, nachdem wir das Test Tool ausgeführt hatten (was damals erst Beta war) und dieses uns sagte: "Macht nix... passt schon.". (Zu dem Zeitpunkt war das Zertifikat schon gekauft und die Build-Prozesse aufwändig angepasst).

Wer mehr dazu wissen will, kann mich gerne anschreiben. :)
04.10.2011
Mephisztoe 111 4
2
Ich denke, Microsoft Platform Ready ist die derzeit von Microsoft verfolgte Strategie bzgl. Zertifizierung von Produktkompatibilität. Office 2010 ist Teil von Platform Ready, somit sollte ein Plugin ein Produkt darstellen, dass auf diesem Wege zertifizert werden kann. Ganz nebenbei erhält man noch ein paar hilfreiche Resourcen und Support.

Viel Erfolg dabei,
Florian
04.10.2011
ffordermaier 8,4k 3 9
1
Soweit ich mich erinnern kann, wird die Prüfung zur Produktzertifizierung von Veritest durchgeführt. Bei Microsoft ISV Competency Testing solltest du weitere Informationen erhalten.

Mich persönlich würde interessieren, weshalb du die Produktzertifizierung anstrebst. Aber das nur am Rande.
04.10.2011
Jürgen Luhr 7,1k 1 9
Produktzertifizierungen sind z.B. mit Voraussetzung für z.B. die sog. ISV Kompetenz. Neben der Zertifizierung sind noch MCPs und Kundenreferenzen erforderlich. Zusammen mit der Microsoft Partnerschaft bietet die ISV Kompetenz ein paar Vorteile. Neben dem Label mit Werbeeffekt z.B. auch Lizenzen für Entwicklungsprodukte.
Mephisztoe 04.10.2011

Stelle deine Programmieren-Frage jetzt!