| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Hallo ich stecke in den Kinderschuhen und versuche mich gerade etwas in den Aufbau von Programmen ein zu arbeiten.
Dabei will ich eine Abhandlung von meinen Methoden in der Konsole darstellen.
Anscheinend habe ich etwas Grundlegendes bei den Datentypen noch nicht verstanden.
Ich habe es mit vielen Varianten mit Typcasting und erneuten Deklarationen von variablen um die Werte zu übergeben und zu wandeln.
WIe sehen hier mögliche Lösungen aus. Und warum nutzt du den Weg?

public class Totu {



public static void main(String[]agrs){
Textausgabe("Hallo Welt");
Textausgabe(""+"");
Textausgabe("2 Hallo Welt");
Textausgabe(""+"");
Rechnung(1,5);
Textausgabe(Summe);


}

public static void Textausgabe(String text){
System.out.println(text);


}

public static int Rechnung(int Zahl1, int Zahl2){

int Summe;

Summe=Zahl1 + Zahl2;
/*Umwandlung in String da meine Methode Textausgabe
*die Variable als String benötigt. Glaub ich.
*/
return(Summe);
}
08.09.2015
3 Antworten
0
Ich schätze, Dich verwundert, dass Du die Zahl "6" nicht ausgegeben bekommst. Zudem dürfte Dein Compiler einen Fehler werfen, denn die Variable Summe kennt er in der Funktion main gar nicht. Verändere die letzten beiden Befehle in main so, dann funktioniert es:

int Summe;
Summe=Rechnung(1,5);
Textausgabe(String.valueOf(Summe));
09.09.2015
muffi 1,4k 1 9
0
Nur durch ändern der Zeilen im Main sagt er immer noch das er mit Summe als Variable nichts anfangen kann. Ich hätte den Aufbau gerne so das oben nur die Methoden mit den Eingabewerten stehen, und nötige methodenübergreifende Variablen.

package de.totus.java;

public class Totu {



public static void main(String[]agrs){

int Summe;//Verwendung in Rechnung

Textausgabe("Hallo Welt");
Textausgabe(""+"");
Textausgabe("2 Hallo Welt");
Textausgabe(""+"");
Rechnung(1,5);
Textausgabe(Summe);

}

public static void Textausgabe(String text){
System.out.println(text);


}

public static int Rechnung(int Zahl1, int Zahl2){




Summe=Zahl1 + Zahl2;



return(String.valueOf(Summe));
}



}
09.09.2015
0
Du musst schon alle Zeilen ändern, die Muffi vorschlägt.

Wegen package de.totus.java nehem ich mal an, es handelt sich um Java. Dann müsste dein Code so aussehen:

package de.totus.java;

public class Totu {
public static void main(String[]agrs){
int Summe;//Verwendung in Rechnung

Textausgabe("Hallo Welt");
Textausgabe(""); // ""+"" = "" (zwei leerstrings zusammengefasst) ich schätze eine leerzeile soll ausgegeben werden
Textausgabe("2 Hallo Welt");
Textausgabe("+"); // s.o.
Summe = Rechnung(1,5); // Zuweisen der Rückgabe von Rechnung() an Summe
Textausgabe(String.valueOf(Summe)); // In String konvertieren, Textausgabe verlangt parameter vom typ String
}

public static void Textausgabe(String text){
System.out.println(text);
}

public static int Rechnung(int Zahl1, int Zahl2){
int Summe=Zahl1 + Zahl2; // summe auch deklarieren
return(Summe);
// return(String.valueOf(Summe)); würde auch gehen, aber dann müsste der Rückgabetyp der Methode auf String geändert werden
}
}


Hallo ich stecke in den Kinderschuhen und versuche mich gerade etwas in den Aufbau von Programmen ein zu arbeiten.

Ein gutes Buch über Java kann dir dabei wirklich helfen. Java ist auch eine Insel hat der Verlag freundlicherweise kostenlos ins Netz gestellt. Es spricht natürlich auch nichts dagegen sich das Buch (oder ein anderes) zu kaufen.
09.09.2015
phg 1,6k 3

Stelle deine --Frage jetzt!