| 

.NET C# Java Javascript Exception

6
Hallo zusammen…und hier mein Problem:
Ich möchte Kontrolle über den Vorgang des Schließens der View erhalten.

Ohne MVVM wäre das überschreiben der OnClosing oder noch einfacher der Handler Closing und in dem Fall durch e.cancel der CancelEventArgs möglich. Bei MVVM aber eben nicht.
Beholfen habe ich mir bisher mit einem EventToCommand Konstrukt das zumindest möglich macht noch Aktionen auszuführen Session aufheben etc…aber eben nicht das unterbinden des Vorgangs an sich.

Natürlich könnte ich einfach einen Eventhandler in der View wie oben beschrieben erstellen und auf den in der View bekannten DataContext zur Ausführung zurückgreifen aber das muss doch auch anders gehen…
Danke im Voraus.. ;-)
17.01.2012
MaHo 61 1 3
1 Antwort
1
Eine Möglichkeit mit AttachedBehaviors ist auf codeproject beschrieben: hier
Damit lagerst du das Event in die Code-Datei des Behaviors aus und es wird besser wiederverwendbar. Im Beispiel kannst du dann über das Behavior CancelClosing per zugewiesenem Command im ViewModel entscheiden, ob das Schließen zulässig ist oder nicht.

Edit: link war nicht funktionsfähig, korrigiert
17.01.2012
LunaticShade 507 4

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH