| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo,

ich habe ein Eingabeformular, welches u.a. für jeden Wochentag eine Checkbox enthält.Die Validierung soll prüfen, ob mindestens eine Checkbox aktiviert ist.
Hat jemand einen Tipp für mich?

Torsten
News:
07.06.2013
Torsten Menze 113 1 5
3 Antworten
0
hallo,

soll die validierung clientseitig erfolgen, gibt es dafür ein jquery-plugin:

demo: http://jquery.bassistance.de/validate/demo/radio-checkbox-select-demo.html#
projektseite: http://jqueryvalidation.org/
07.06.2013
lbm1305 849 1 8
lbm1305 849 1 8
0
Danke schon mal für die schnelle Antwort. Es muss aber auch serverseitig funktionieren.
07.06.2013
Torsten Menze 113 1 5
0
Hier ein Codeschnipsel, wie es aussehen könnte:

.cshtml
index ist einer Counter Variable, die in der foreach-Schleife hochgezählt wird.

foreach (RoleEntry entry in Model.Roles)
{
<tr>
<td>
<input type="hidden" value="@Model.Roles[index].Id" name="@Html.NameFor(x => x.Roles[index].Id)"/>
<input type="checkbox" value="true" name="@Html.NameFor(x => x.Roles[index].IsChecked)" />
</td>
<td>
@Html.Encode(entry.RoleName)
</td>
...
index++;
}

Roles ist vom Typ IList<RoleEntry>, wobei RoleEntry wie golgt aussieht. Wichtig ist eben das boolean Property

public bool IsChecked {get; set;}

public string RoleName {get; set; }

...


die Controllermethode:
[HttpPost]
[ActionName("Index")]
public ActionResult IndexPost()
{
...
var roleIndexViewModel =
new RoleIndexViewModel { Roles = Enumerable.Empty<RoleEntry>().ToList() };

UpdateModel(roleIndexViewModel);

var checkedEntries = roleIndexViewModel.Roles.Where(x => x.IsChecked).ToList();
...


In der Controllermethode musst dann entscheiden, wie es dann weiter geht.
07.06.2013
lbm1305 849 1 8
lbm1305 849 1 8
Hallo Torsten, hat der Codeschnipsel geholfen? Falls ja, bitte die Antwort als "gelöst" markieren. Falls nicht, wo liegt noch das Problem? Danke im Voraus.
lbm1305 19.06.2013

Stelle deine Mvc-Frage jetzt!