| 

.NET C# Java Javascript Exception

7
Hallo zusammen,

ich hab einen ahref der eine funktion ausführt. Wie stelle ich es nun an das dieser auch als link arbeitet? sprich: wie füge ich noch zusätzlich eine zieladresse z.B. "kontakt.php" hinzu?

<a href='javascript:void(0);' id='loop' style="text-decoration:none; visibility: hidden;">link</a>


das Javascript dazu sieht so aus:
<script type="text/javascript">
$(document).ready(function(){$("#loop").waterDrop("drop"); setInterval(function(){$("#loop").waterDrop("drop");}, 1000)});
</script>


mfg Tomas
10.05.2012
h3waldmann 33 3
2 Antworten
2
<a href="javascript:void(0);location.href='kontakt.php';" id="loop" style="text-decoration:none;">link</a>​

DEMO

oder:

<a href="kontakt.php" onclick="javascript:void(0);" id="loop" style="text-decoration:none;">link</a>​
10.05.2012
Floyd 14,6k 3 9
Floyd 14,6k 3 9
1
danke. obere variante hats getan.
h3waldmann 10.05.2012
0
Also deine Funktion macht ja rein gar nix. Void(0) macht nicht allzu viel :) Da du auch nicht mit einem click-event arbeitest kannst du die URL einfach ins href schreiben. Der Rest geschieht doch direkt nach dem das DOM geladen wurde. (document.ready)
10.05.2012
pistenprinz 121 4
hi, also was hier passiert ist, das ein wassertropfen effect angezeigt wird und die kontur davon ist abhängig vom linknamen. Es passiert folgendermasen:
Seite ladet und man sieht einen finger einblenden. beim zeigefinder erscheint dann dieser wassertropfen-effekt. Es soll quasi ein hinweis sein das man da drauf drücken/klicken soll. Ich hatte vorher versucht eine ebene darüber zu legen und diese dann mit dem weiterführenden link zu versehen, aber dieses script schwebt über allem drüber. folglich mus also aus diesem effekt selbst der link werden.

Hoffe man versteht mich :)
h3waldmann 10.05.2012
1
Vermutlich kannst du ganz normal einen Link in href angeben. Der Wassertropfen-Effekt wird nämlich über die ID zustande gebracht, egal, was du in href reinschreibst.
johny7 14.05.2012

Stelle deine Javascript-Frage jetzt!