| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Wie kann ich unter Java möglichst einfach die Gültigkeit einer E-Mail-Adresse überpüfen? Und wie realisiere ich, das nicht nur die Syntax korrekt ist, sondern auch die tatsächliche Online-Gültigkeit geprüft wird. In Internetseiten wird das häufig so gemacht, das mit einer Testmail gearbeitet wird, die ihrerseits einen Aktivierungslink enthält. Wie setzt man sowas am einfachsten um?
News:
20.04.2012
Nowayz 1 1 1
1 Antwort
3
Zur Prüfung der E-Mail Adresse würde ich reguläre Ausdrücke verwenden.

Was reguläre Ausdrücke sind, kannst du hier nachlesen

Auf dieser Seite, findest du Informationen wie man damit eine E-Mail Adresse validieren kann. Die regulären Ausdrücke kannst du dazu verwenden, um den Syntax der eingegebenen Adresse zu prüfen.

Um die E-Mail dann auch wirklich auf Gültigkeit zu prüfen generierst du dir am besten eine GUID die du dir in in der DB zusammen mit der E-Mail abspeicherst. Dann schickst du eine Email zusammen mit der GUID an die eingegebene E-Mail Adresse und lässt dir eine Logik einfallen um die GUID aus der E-Mail mit der DB abzugleichen.

Ich hoffe es ist verständlich was ich meine - Wenn es irgendwo klemmt schreib einfach ein Kommentar :-)

Beste Grüße
20.04.2012
Nicolai Schönberg 2,4k 2 9
1
Von mir ein +1. Ein "imaginäres" zusätzliches +1 für den unterstrichenen Kommentar ;)
ffordermaier 20.04.2012

Stelle deine Java-Frage jetzt!