| 

.NET C# Java Javascript Exception

8
Jeder der mit dem Internet Explorer arbeitet, kennt das. Mehrere Internetseiten werden in mehreren Registerseiten geöffnet. Diese werden optional aus dem Browser herausgezogen und schon öffnet sich ein eigenes Browser-Fenster. Wie setze ich sowas mit dem Registerstruerelement (TabControl) der Windows-Forms und (!) der WPF und zwar so, dass die Registerblattinhalte unverändert von einer Instanz in eine neue übernommen werden?
News:
22.04.2013
Michael E. 319 1 6
2 Antworten
3
Für WindowsForms hab ich mal ne kleine Funktion geschrieben.
Im Prinzip verschiebt die Funktion alle Elemente des übergebenen Objekts (so wie sie sind) in ein "new Form" und Löscht danach das Objekt.

Sub inNeuemFormÖffnen(obj As Object)
Dim frm As New Windows.Forms.Form

frm.Size = obj.size

Dim ctlCount As Integer = obj.Controls.Count - 1
For i As Integer = ctlCount To 0 Step -1
frm.Controls.Add(obj.Controls(i))
Next

frm.Show()

obj.Dispose()
End Sub

Als Objekt wird direkt die TabPage (oder ihrgendwas mit Controls) übergeben.

Aufruf:
inNeuemFormÖffnen(TabPage2)
29.05.2013
DerPunk 1,2k 1 7
DerPunk 1,2k 1 7
6
Mit diesem Thema beschäftigt sich dieser Link, für WPF und dieser hier, für Windows Forms.
24.04.2013
JEwen 2,7k 5
Die Links zeigen das Kopieren oder Clonen. Allerdings ist das Hauptproblem, wie ich das Originalobjekt, also die bestehende Registerseite von einer vorhandenen Programminstanz in eine Programminstanz bekomme, also verschiebe.
Michael E. 24.04.2013
.. in eine neue Programminstanz... verschiebe
Michael E. 24.04.2013
2
Beim clonen erhalte ich ein Object, welches ich der neuen Programminstanz übergeben kann.
JEwen 24.04.2013
2
Beim Clonen wird das Objekt aber neu erzeugt und liegt temporär als Kopie vor. Dann muss ich das geklonte Objekt übergeben und dann das Originalobjekt löschen (e soll ja verschoben werden!). Das ist ein Arbeitsschritt, den ich umgehen möchte. Ich müsste also nur die Registerseite aus dem Registersteuerelement entfernen, aber im Speicher behalten und dann der Registerseitenauflistung eines neuen Registersteuerelementes hinzufügen. Aber das ist Theorie, zumal ich die Methoden, die das leisten würden, derzeit nicht parat habe.
Michael E. 29.04.2013

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH