| 

.NET C# Java Javascript Exception

3
Ich lese alle Fonts so ein:
For Each ff as FontFamily in FontFamily.Families
cboFonts.Add ff.name
next


Nun habe ich auf meinem System 50 Fonts in der Combo, in der Windows Systemsteuerung habe ich aber über 100 Schriftarten. Auch in Word werden einige mehr angezeigt.

Wo ist der Rest der Fonts? Wieso liefer FontFamily.Familes nicht alle Fonts?

Thomas
25.11.2011
Tosch 216 5
2 Antworten
0
Weil, wie der Name (FontFamily) schon sagt, sind das nur Gruppen für Schriftarten:

Defines a group of type faces having a similar basic design and certain variations in styles.
(Quelle)
25.11.2011
LiRo 1,3k 1 9
0
In der Systemsteuerung werden alle Varianten einer Schriftart als eigene Schriftart aufgeführt (z.B. Arial und Arial Fett), in FontFamily nur eine Familie von Schriftarten als Gruppe. Siehe auch bei MSDN:
Definiert eine Gruppe von Schriftarten mit ähnlichem Grundformat und bestimmten Unterschieden beim Schriftschnitt
25.11.2011
Eiger 1,9k 2 9
In MS Word werden einige Schriften mit einem Druckersymbol angezeigt. Die gehören dann ja wohl in eine andere Familie. Wie kann ich diese Fonts auslesen? Die fehlen nämlich alle.
Tosch 25.11.2011
Das sind die Druckerschriftarten. An die kommst du - soweit ich weiss - mit .NET gar nicht. Sorry.
Eiger 25.11.2011

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH