| 

.NET C# Java Javascript Exception

4
Moin allerseits.

Ich habe ein Problem mit den Facebook-Plugins. Und zwar werden sie auf einer Website nicht immer dargestellt, wenn der Inhalt per AJAX nachgeladen wird. Konkretes Beispiel:

http://studio78.pageworkx.de/#events/detail/karibische-nacht-10-12-2011/ funktioniert nicht.
http://studio78.pageworkx.de/#content/news/detail/die-neue-homepage/ funktioniert.
http://studio78.pageworkx.de/index.php/events/detail/karibische-nacht-10-12-2011 Aufruf ohne AJAX funktioniert ebenfalls.

Der Code, der per AJAX übergeben wird, ist überall gleich, wie ihr in der Konsole sehen könnt. Aber bei dem Aufruf der Events per AJAX wollen Like und Send-Button partout nicht dargestellt werden. Zum Vergleich mal eine Seite, wo so ein Event-Aufruf funktioniert:
http://mp-pf.de/#events/detail/x-mas-disco--24-12-2011/

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen, woran das liegen kann? Ich kann die Ursache nicht finden und sehe bei den Aufrufen auch keinen Unterschied.

Falls jemand das denkt: Ich verwende die bei Facebook-Beschriebenen Methoden zum Darstellen von nachgeladenen Inhalten. Sonst würde es ja nicht bei den anderen Unterseiten funktionieren.
News:
13.12.2011
johny7 521 1 8
1 Antwort
1
Endlich habe ich den Dreh raus:

Das Problem liegt tatsächlich an der Programmierweise. Ich habe nämlich die per AJAX nachgeladenen Elemente mit fadeIn() langsam eingeblendet. In der Zeile darunter hatte ich FB.XFBML.parse() notiert. Stattdessen musste dieser Aufruf als Callback-Funktion des fadeIn() erfolgen, weil FB.XFBML.parse() offensichtlich ausgeblendete Elemente ignoriert und von JavaScript aufgerufen wurde unabhängig davon, ob fadeIn() schon fertig war.

Darauf muss man natürlich erst kommen. Ok, habe ich endlich hinbekommen.
16.12.2011
johny7 521 1 8

Stelle deine Javascript-Frage jetzt!