| 

.NET C# Java Javascript Exception

3
Hallo,

ersteinmal ein paar Infos:
Ich verwende Visual Studio 2008 und dort das interne Setup-Projekt. Mit dem Setup-Projekt habe ich bereits 2 MSI-Dateien erstellt (Version 1.1 und 1.2 meiner Anwendung). Durch etwas recherche im Internet habe ich bereits herausgefunden dass ich mithilfe von Orca.exe eine PCP-Datei erstellen muss um dann wiederum mit Msimsp.exe dann eine MSP-Datei zu erzeugen.

Nun meine Frage kennt jemand von euch ein ausführliches Tutorial, bzw. ein Buch in dem die Vorgehensweise beschrieben ist, welche Einträge eine PCP-Datei benötigt (Anhand von 2 MSI-Dateien) und wie dort die interne Architektur aussieht?
Bin hilflos überfragt und im Internet lässt sich leider auch nichts mehr finden.

Ich habe anfangs versucht mich hieran zu orientieren:
Codeguru Creating-Installer-Patches
Jedoch benutzt er dort in seiner Anwendung nur 1 exe und keinerlei dlls oder sonstige Dateien. Meine Anwendung jedoch hat z.Zt. 1 exe, 1 config, 4 dlls, 1 mdb und 2 bmps.

Freue mich über jede Antwort :)
26.10.2012
Karasu 41 1 4
Kannst du bitte etwas genauer erklären, was du vorhast? Aus dem Codeguru-Artikel entnehme ich, dass es um Software-Patches geht. Aber der Sinn ist mir nicht ganz klar.
luedi 27.10.2012
3 Antworten
1
@luedi
Ich möchte eine MSP-Datei erstellen (wenn möglich ohne externe Software, sondern nur über Orca.exe und Msimsp.exe). Mit der MSP-Datei kannst du dann ein Update durchführen, anstatt die Software zu deinstallieren und danach die neuere Version neu zu installieren (wie man es mit nur MSI-Dateien machen müsste). MSI-, MSP-, und PCP-Dateien sind ja eigentlich nicht mehr als Datenbanken in denen u.A. Version, Hersteller, usw., usw., usw. enthalten sind. Jedoch stehe ich nun vor diesem Wissen und weiß nichts damit anzufangen, weil ich nirgends Anleitungen, Hinweise oder Tipps finde was GENAU in diesen Dateien enthalten sein muss (PCP und MSP; MSI wird über Visual Studio erstellt).
Das heißt ich habe jetzt meine 2 MSI-Dateien für den Windows Installer, nur fehlen mir die PCP die ich dann brauche um wiederum meine MSP daraus zu erstellen.
Und die Frage die daraus resultiert ist "Wie erstelle ich die PCP? Welche Einträge müssen dort hinzugefügt werden und warum? Und wie erstelle ich dann mittels Msimsp.exe daraus ein Update für mein Programm?").

Ich hoffe dir ist der Sinn nun klar :)
Wenn nicht stehe ich gerne zur weiteren Erläuterung zur Verfügung
31.10.2012
Karasu 41 1 4
1
Du kannst die in Visual Studio erstellten msi-Dateien unter Umständen auch für Updates verwenden, wenn sie entsprechend konfiguriert werden.
Das funktioniert nicht in allen Fällen; eine Dienstanwendung z.B. müsste weiterhin deinstalliert und neuinstalliert werden.

Das Buch "Inside Windows Installer 4.5" behandelt deine Frage nicht direkt, zeigt aber, wie komplex der Windows Installer arbeitet.
31.10.2012
Dominik.Hilke 131 2
0
Danke für die Antwort. Jedoch sollte es wirklich nur eine MSP-Datei sein und keine modifizierte MSI-Datei. :)

Falls noch andere Vorschläge vorhanden sind, würde ich mich freuen sie zu lesen.
07.11.2012
Karasu 41 1 4

Stelle deine Windows-Frage jetzt!