| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo Leute,
ich befasse mich nun längere Zeit mit VB.Net. Warum taucht bei "Anwendungsentwicklung" im objektorientierem Bereich nie VB.NET auf? Ich zitiere "sofern Sie sich intensiver mit der Anwendungsentwicklung auseinandersetzen wollen bzw. müssen, werden Sie über kurz oder lang nicht um eine objektorientierte Programmiersprache wie C++, Java oder C# herumkommen.". Es ist immer nur die Rede von diesen drei Sprachen. Ist VB.NET wirklich nur für den Einstieg gedacht? Ich verstehe einfach die Vor- und Nachteile von VB.Net gegenüber den anderen Sprachen nicht. Sie basieren doch alle auf dem .Net Framework oder? Gehts hierbei um Performance? I DONT KNOW! xD

Vielen Dank im vorraus
News:
08.01.2010
spicejam 853 2 6
1 Antwort
2
VB.NET ist in der Tat nur eine Sprache unter vielen.
Es geht bei diesem Empfehlungen eher darum, dass die Syntax der genannten anderen Sprachen sehr ähnlich ist.
Wenn man sich "intensiver mit der Anwendungsentwicklung auseinandersetzen" will wird man nicht darum herum kommen, sich auch mal Programme in anderen Programmiersprachen anzuschauen, wobei es natürlich hilfreich ist, wenn man die Syntax in großen Teilen versteht.
Beipiel: Einbinden einen fertigen C# Komponente in ein VB.NET Projekt...erstmal kein Problem, aber man muss in zwei Sprachen programmieren sobald man Anpassungen machen möchte.

Außerdem ist VB nicht von Anfang an als Objektorientierte Sprache konzeptioniert. Die OO Features wurden sozusagen nachträglich reingeflickt. Die anderen Sprachen sind für OOP entwickelt worden (siehe dazu Wikipedia).
08.01.2010
DaSpors 4,2k 2 8
DaSpors 4,2k 2 8
Danke für die schnelle Antwort. Das heißt es gibt keinen rein technischen Vorteil, nur die Syntax? Ich werde auch nicht iwann gegen die Wand laufen, weil ich mich hauptsächlich mit VB.Net beschäftige?
spicejam 08.01.2010
3
VB und VB.Net sind zwei verschiedene paar Schuhe. VB.Net ist eine Neuentwicklung wobei sich der Syntax sehr stark an VB anlehnt. VB.Net ist Objekt orientiert!
Technisch gibt es keinen Unterschied zwischen C# und VB.Net (bis auf kleine Unterschied im Sprachumfang). Alle .Net Sprachen produzieren Common Intermediate Language (CIL, CIL hieß früher Microsoft Intermediate Language (MSIL), gebräuchlich abgekürtzt durch IL-Code). Die meißten Entwickler setzten früher C++ oder Java ein. Für diese Entwickler ist umstieg auf C# oder J# leichter als auf VB.Net.
Floyd 08.01.2010
Ok, ich hab's endlich verstanden! Ein Fragezeichen weniger :) thx Leute.
spicejam 08.01.2010

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH