| 

.NET C# Java Javascript Exception

4
Ich habe in einem Dialog zwei DateTimePicker-Controls der Windows Forms, über die ein Datum und eine Uhrzeit gewählt werden kann. Wie übernehme ich diese Werte am einfachsten in eine Variable des Typs DateTime? Für die Datumseingabe nutze ich ein Control mit dem Namen DatePicker (Typ DateTimePicker, Format: Long) und für die Zeiteingabe ein Control mit dem Namen TimePicker (Typ DateTimePicker, Format: Time). Es muss doch irgendwie kürzer als mit der folgenden Anweisung gehen (die funktioniert zwar, ist aber zu schreibintensiv):

Dim d As DateIme = New Date(DatePicker.Value.Year, DatePicker.Value.Month,
DatePicker.Value.Day, TimePicker.Value.Hour, TimePicker.Value.Minute,
TimePicker.Value.Second)
05.12.2013
VbFan 460 1 8
VbFan 460 1 8
2 Antworten
3
Ich habe jetzt eine noch kürzere Lösung gefunden: Man weist direkt das Datum zu und addiert dann die Zeit hinzu. Im VB-Quelltext sieht das dann so aus:

Dim d As DateTime = DatePicker.Value.Date.Add(TimePicker.Value.TimeOfDay)
05.12.2013
VbFan 460 1 8
2
Also in c# würde ich das so machen:
DateTime newDate = Convert.ToDateTime(DatePickerDate.Value.ToShortDateString()+" "+DatePickerTime.Value.ToShortTimeString());


Das dürfte in VB.NET ähnlich gehen.
05.12.2013
JEwen 2,7k 5

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH