| 

.NET C# Java Javascript Exception

5
Ich möchte für meine Anwendungen Codeschnipsel erzeugen, die ich möglichst einfach in anderen Anwendungen nutzen möchte. Dabei bin ich auf den „Snippet Designer“ gestoßen (siehe http://visualstudiogallery.msdn.microsoft.com/B08B0375-139E-41D7-AF9B-FAEE50F68392/ und http://snippetdesigner.codeplex.com/ ). Soviel ich gelesen habe, lassen sich damit beliebige Quelltextpassagen markieren und als Snippet exportieren. Was geschieht, wenn ich Quelltextpassagen als Schnipsel exportiere, die Bezüge zu angebundenen Assemblies, benutzerdefinierte Methoden oder ähnliches haben? Wird auf diese Bezüge verwiesen, werden diese ggfs. mit aufgelöst oder zumindest kommentiert (damit manuelle Anpassungen gemacht werden können)? Dazu bräuchte ich einen „intelligenten“ Snippet Designer“. Oder muss ich mir für diese erweiterten Funktionen ein eigenes Addin schreiben? Oder ist die Verarbeitung für komplexere Routinen im Rahmen der Codeschnipsel nicht mehr sinnvoll?
24.01.2013
Manni.G 387 1 6
1 Antwort
1
Da hab ich mich mit meiner urspr. Antwort mal sauber getäuscht.
Siehe hier.

Der Snippet-Designer ist ein Komfort-Tool für VS Standard .snippet Files. Er erlaubt auch die Angabe von Referenzen (siehe im von Dir verlinkten codeplex-Projekt das erste Bild und darauf das PropertyGrid und die Property References).
24.01.2013
ffordermaier 8,4k 3 9
Gut zu wissen, dass Snippets prinzipiell das leisten können, was sich Manni wünscht. Aber wird das vom Snippet Designer auch unterstützt?
Matthias Hlawatsch 24.01.2013
Danke für den Hinweis. Habs ergänzt. Brauch Kaffee...
ffordermaier 24.01.2013
2
Im angegebenen Link kommt dieser Hinweis: „The Imports and References elements can only be used with Visual Basic code snippets.“ Das funktioniert dann nicht in C#, oder!? Und was geschieht bezogen auf das Tool, wenn beispielsweise eine globale Prozedur eines VB-Moduls in einer anderen Klasse verwendet wird. Wird diese automatisiert in das Snippet mit eingebunden? Eigentlich sollte ein Snippet Tool al dies sprachübergreifend anbieten.
Manni.G 25.01.2013
Stimmt, und ich hab's gerade mit C# ausprobiert: es geht tatsächlich nicht. Auf stackoverflow gibt es eine ganz aufschlußreiche Diskussion dazu mit einem Link zu einem weiteren Plugin "Quick Add Reference", das zumindest helfen kann, nach dem Einfügen eines Snippets die nötigen Referenzen schnell zusammenzubekommen:
http://stackoverflow.com/questions/4473600/why-code-snippet-in-vb-is-more-featured-than-in-c
Matthias Hlawatsch 25.01.2013
Sorry, das ist mir nicht aufgefallen. Alles was mir noch einfällt, ist AutoCode (http://www.devprojects.net/). Das bietet schon mal die Möglichkeit innerhalb der Snippets VS Kommandos aufzurufen (z.B. Project.AddReference). Könnte einen Versuch wert sein.
ffordermaier 25.01.2013
Hmmm... trotzdem besten Dank! Ich hatte schon befürchtet, dass ich das am besten über ein eigenes Addin realisieren kann. Aber AutoCode schaue ich mir vorher in jedem Fall noch an.
Manni.G 28.01.2013

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH