| 

.NET C# Java Javascript Exception

0
Windows und Windows-Anwendungen verwenden weiterhin Initialisierungsdateien, die ich auch in eigenen Programmen auslesen und auswerten möchte. Wie kann ich das Lesen vereinfachen?
News:
21.02.2011
Embo 1 1
2 Antworten
2
Zum Beispiel mit dieser Klasse hier.
21.02.2011
m.fuchs 1,8k 2 8
m.fuchs 1,8k 2 8
0
Hallo Embo

Du brauchst folgende Definition:
[DllImport("kernel32")]
private static extern int GetPrivateProfileString(string section, string key, string def, StringBuilder retVal, int size, string filePath);

// Ich habe ein Klasse definiert, die die Funktionalität der ini-Datei kapselt.
// Das lesen eines Wertes habe ich als Indexer realisiert:

public string this[string section, string key]
{
get
{
StringBuilder sb = new StringBuilder(1024);
int n;
n = GetPrivateProfileString(section, key, String.Empty, sb, 1024, _filename);
return sb.ToString();
}
}
21.02.2011
Olivier J. 11 1

Stelle deine .net-Frage jetzt!