| 

.NET C# Java Javascript Exception

2
Hallo Zusammen,

da der MS-DataProvider für Oracle nicht weiterentwickelt wird, suche ich nach einer Alternative.
Ich hab bisher nur diese beiden gefunden und kurze Test gemacht:

    Progress DataDirect Connect for ADO.NET
    dotConnect for Oracle

Natürlich könnte man auch den ODP.NET verwenden. Dabei ist allerdings immer eine Oralce-OCI-Client Installation nötig (meines Wissens).
Hat eventuell schon jemand Erfahrungen mit einem der beiden Provider gemacht?

Gruß
News:
06.04.2011
PinBack 687 1 8
2 Antworten
2
Ein paar Kollegen verwenden dotConnect for Oracle und sind damit bisher sehr zufrieden.

Ein Vorteil ist, dass z.B. auch Linq unterstützt wird.
07.04.2011
13thAngel 363 2 8
4
Hallo,

OCI geht auch ohne Installation. Falls Du kopieren nicht schon als Installation bezeichnest :-(. Bei Oracle gibt es einen so genannten "Instant-Client":
http://www.oracle.com/technetwork/database/features/instant-client/index-100365.html
07.04.2011
ABarchfeld 131 1
Hallo,

die "Installation" über den Oralce Instant-Client hab ich auch schon getestet. Funktioniert soweit auch. Ein paar DLL's in den GAC zu kopieren ist mir allerdings westlich lieber. Dabei muss ich mich dann auch nicht um die Version des OCI-Client kümmern. Trotzdem danke.
PinBack 07.04.2011

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH