| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Ich habe in der web.config einer Webanwendung einen eigenen HttpHandler für bestimmte Dateiendungen konfiguriert. Allerdings wird der Handler nicht ausgeführt. Um sicherzustellen, dass es nicht an meiner Implementierung des Handlers liegts, habe ich den httpForbiddenHandler auf meine Dateiendung angesetzt, aber auch der wird nicht ausgeführt. Stattdessen bekomme ich HTTP 404.
Hier der Abschnitt aus der web.config:
<httpHandlers>
<add verb="GET" path="*.xyz" type="System.Web.HttpForbiddenHandler" />
</httpHandlers>

Es handelt sich um eine Subanwendung, daher wird evtl. schon vorher in einer anderen web.config ein anderer Handler definiert. Das kann ich mir bei der Dateiendung kaum vorstellen.
Kann ich mir zur Laufzeit über C# Code die konfigurierten httpHandler auflisten lassen?
Woran könnte es sonst noch liegen?
20.03.2012
nrpl 1 1
1 Antwort
0
Läuft der Apppool deiner Webapp im Integrated oder Classic Mode? Je nachdem muss die Kofiguration in system.web (classic) oder system.webserver (integrated) sein.

Update: In system.webserver heisst das XML Tag "handler"
20.03.2012
phipu 287 1 8
phipu 287 1 8
Vielen Dank! Der Apppool läuft im Integrated Mode. Ich habe die Konfiguration jetzt in system.webserver unter der Section "handler" vorgenommen und es funktioniert.
nrpl 20.03.2012
Freut mich, dass es funktioniert hat. Bitte Frage als gelöst markieren.
phipu 20.03.2012

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH