| 

.NET C# Java Javascript Exception

1
Ich habe eine .NET-3.5-Anwendung für unsere Firma entwickelt. Nach der Installation von Windows 7 mit .NET Framework 4.0 erscheint bei Installation die folgende Fehlermeldung:

Access to the path 'C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\Config\machine.config' is denied


Wieso will meine Framework-3.5-Anwendung plötzlich auf die 'machine.config' des .NET Framework 4.0 schreiben? Und wieso kommt die Fehlermeldung überhaupt, denn bisher war auch nie Vollzugriff auf den Windows-Ordner erforderlich?
07.02.2012
stemiros 11 2
2 Antworten
1
Hallo,

dieser Fehler tritt Häufig aus Mangel an Rechten auf dem System auf.

Wurden in letzter Zeit Updates auf dem System installiert? Diese können die Rechte beeinflussen und dafür sorgen, dass der User nicht auf die FW Ordner zugreifen kann.

Schau mal hier:
http://social.msdn.microsoft.com/Forums/de/dotnetframeworkde/thread/9a75bb8e-20ca-4157-b151-bf701a8ab541

Des Weiteren greift nicht dein Programm selbst darauf zu, sondern das FW selbst, dass mit deinen Rechten auf dem System läuft. (AFAIK) Sieht aber erst verwirrend aus.

Gruß, basti
27.03.2012
bigbasti 131 2
0
Das .NET auf die machine.config und Deviraten zugreift hat seine Berechtigung. Wie bigbasti es bereits kurz erwähnt hat.

In der machine.config werden, wie der Name vermuten lässt, Konfigurationen für das .NET Framework pro Maschine eingestellt. Es ist eine zentrale Anlaufstelle für wiederkehrende Konfigurationen.

Beispiel: IIS-Webserver

Einige Konfigurationen (z.B. Maximale Threads, Maximale Verbindungen,..) können für alle .NET Webseiten, Webservices, etc genutzt werden, so muss nicht pro Anwendung (Webseite, Webservice) die Einstellung gepflegt werden, sondern ist allgemeingültig bereits definiert.

Die machine.config wird zuerst angefragt, danach die lokale app.config bzw. web.config, die Konfigurationen dann "überschreiben" könnte.
31.03.2012
mkernbach 11 2

Stelle deine .net-Frage jetzt!
TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH